camouflage-music.com
Official Camouflage Forum
 
>> Register | Log in | Profile
Check your private messages | Search | Memberlist | FAQ
Forum Index

Neues Album???
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5
 
Post new topic   Reply to topic    Forum Index -> Veröffentlichungen
View previous topic :: View next topic  
Author Message
windingwordsofspace



Joined: 27 Aug 2012
Posts: 6

PostPosted: 27-Aug-2012 20:59    Post subject: Müsste man eben probieren... Reply with quote

Ich kenne einige fundraising Projekte die sonst nie das Licht der Welt erblickt hätten die weit abgehobener waren. Beispiel STEVEN GREER, der aktuell behauptet er könne beweisen dass Aliens auf der Erde waren und sind- der Mann hat einen riesen Batzen Geld mit fundraising bekommen um seinem Projekt Beine zu machen. Dasn ur mal als Extrem. Ich bin selber aus der Branche und beachte das schon länger. Wundere mich immer, dass irgendwie kaum Bands auf den Zug aufspringen und gerade bei Camouflage lag es ja oft an den zögernden Nasen der Labels, bin mir sicher Camou selber hätten Ideen ohne Ende. Ich stellemir vor man bekommt als Künstler Rückendwind von den eigenen Fans in dieser Form, das muss doch extrem anspornen und die entsprechende Sicherheit ist auch da, sprich, ne Menge Leute die das Album schon mal wirklich zahlen. In der Spelebranche klopfen sie gerade GIANA SISTERS 2 auf diese Weise durch (wer sich noch erinnert) und in Zukunft werden sicher einge Bands auch auf diese Art und Weise wieder Plattenland gewinnen. Vielleicht lesen Camouflage ja mal im Forum ein bisschen und staten was sie davon halten, man will ja keinen überfahren und natürlich ist es an denen ob, wan, was und warum, aber wenn es am Geld scheitern sollte was sicher oft der Fall ist dann lasst die Caouflage Fans der ganzen Welt doch was auf die Synthpopstelzen stellen. Scheint nicht besonders komplex zu sein so ein Projekt zu starten, danach hängt eben alles von den ganzen FAcebookern und Freunden ab ob die auch brav weiterlinken und die message forwarden. Aber ich hab ein gutes Gefühl. Naja. Wie gesagt, an erster Stelle bräuchte man mal die Meinung der Band dazu. Wenn die ne Ansage machen ob und was man da anvisieren müsste könnte man schnell in medias res gehen. Muss doch geil sein den ganzen arroganten Labels den Rücken zudrehen zu können und das Ding im Kreis der eigenen Fan-Familie zu producen. Smile Und wenn's dann ein Hit wird, vielleicht wär ja noch ein special Concert für alle fundraiser drin. Schönen Abend.
Back to top
View user's profile Send private message
DJDeception



Joined: 24 Jun 2007
Posts: 77
Location: an der Grenze zum Saarland

PostPosted: 27-Aug-2012 21:12    Post subject: Reply with quote

Der "Stromberg" Kinofilm wurde auch auf diese Weise finanziert. Je nach Betrag wird man im Abspann genannt, erhält Informationen über den aktuellen Produktionsstand und kann sogar Figuren erfinden auf die dan im Plot eingegangen wird. Bei dem "Stromberg" Film werden die "Spender" noch am Einspielergebnis beteiligt.

Was kostet den eigentlich so ne vernünftige CD Produktion ungefähr? Bei dem Film haben sie bei einer Million € keine Beteiligungen mehr ausgegeben.

Wieviele Camouflage Fans wären bereit sich an einer CD Produktion finanziell zu beteiligen? Ich denke die paar treuen Fans hier im Forum reichen nicht aus. bei Facebook sind´s knapp 4000 "Liker". Hier haben "And One" übrigens 5x mehr Anhänger als Camouflage.
Back to top
View user's profile Send private message
windingwordsofspace



Joined: 27 Aug 2012
Posts: 6

PostPosted: 27-Aug-2012 21:33    Post subject: Schritt 1: Band muss antworten Reply with quote

...denn keiner von uns wird sich nun motiviert ins Zeug legen und am Ende sagen die Jungs "gehts noch, was bildet Ihr Euch ein, wir haben aktuell echt keine Zeit für sowas..."

Hat hier jemand nen direkten Draht. Natürlich ist die Idee erst mal aus dem Wind geboren aber spannend wär es. Und ja, ohne die Fans und fleissig PR machen für die Aktion wirds nix. Das Geld müsste schon aus allen Ecken kommen, Camou sind ja dann doch weltweit bekannt. Wenn man in jedem Synthpop Forum was auftut. Wer weiss. Das ist der Punkt. Ich spiele mit dem Gedanken das vorzuschlagen schon lange und Camouflage sind meiner Meinung nach die ideale Band dafür, aber natürlich kann das auch fett floppen.

Ich halte es halt damit dass ich lieber grandios scheitere als still zu stagnieren. Wenn Camou auf den Live Acts von dem Projekt berichten würden denke ich hätte das auch ne Menge Syn(th)ergie.

Mal gucken was hier im Forum passiert und ob vielleicht Profis unter uns sind die Kontakte, Ideen haben. Der Kiesel rollt dezent...

PS: Danke für den Stromberg Hinweis, war mir neu. Aber das zeigt ja, wie gut sowas funktioniert. Coole Sache.
Back to top
View user's profile Send private message
DD-Reithalle 2006



Joined: 22 Jan 2009
Posts: 61
Location: Dresden

PostPosted: 27-Aug-2012 21:44    Post subject: Reply with quote

harmful wrote:
...
Ach im übrigen. " Michel" wird sich hier nicht mehr melden können, denn der Admin hat ihn geblockt!! ...


So weit ist es, glaube ich, leider noch nicht Hhmm . Aber seine Beiträge, die zu nichts beitragen, werden schnellstens wieder gecancelt, habe es live erlebt. Den Disput mit ihm habe ich dem Forum zuliebe auf persönliche Conversation "umgestellt". Am Freitag hat er sich bei mir für drei Wochen in den Italien-Urlaub verabschiedet und will sich danach wieder melden. Wenn ich hier zitieren würde, wie er sich outside über die Band äußert (abgesehen davon, was ich zu hören/lesen bekomme), wäre hier der Teufel los Twisted Evil . Vielleicht gelingt es ihm, im Urlaub zu "genesen", aber die Aussichten sind wohl eher gering Rolling Eyes . Soviel zum Thema -michel- Mad
_________________
Anytime, any day, we may find a way ... {Text-Zitat: Marcus Meyn, Camouflage Band Member}
Back to top
View user's profile Send private message
DJDeception



Joined: 24 Jun 2007
Posts: 77
Location: an der Grenze zum Saarland

PostPosted: 27-Aug-2012 21:45    Post subject: Reply with quote

Bitte.

Wobei man sagen muss, daß "Stromberg" eine riesige Fanbase hat. Denke nicht, daß man das mit Camouflage vergleichen kann.

Grundsätzlich halte ich es aber trotzdem für eine guten Vorschlag von Dir.
Back to top
View user's profile Send private message
windingwordsofspace



Joined: 27 Aug 2012
Posts: 6

PostPosted: 27-Aug-2012 22:16    Post subject: Kann man so oder so sehen... Reply with quote

...Camouflage hatten Welthits, Synthpopfans rund um den Globus (solvente Zielgruppe die auch noch weiss wie "Musik kaufen" geht, größtenteils ü30, also einigermaßen liquide und doch noch genug netzbewandert dass man davon ausgehen kann dass die den Trend fundraising begreifen. Also eine "globale Kollekte" im besten Sinne wenn es denn klappen würde (und Anklang fände bei Band, Fans etc...)

...Stromberg ist rein deutschsprachiger Raum. Und es ist ein Filmprojekt was ja sicher nochmal deutlich mehr Asche schluckt.

Ich hab mal etwas gegoogelt und man muss wohl mit 50.000 - 100.000 im best case kalkulieren. Das würde bedeuten man bräuchte mindestens 10.000 Leute die nen 10er springen lassen, wobe ich davon ausgehe dass die finale Produktion dann noch teurer wird. Andererseits kommt vermutlich schnell ein Label angerannt wenn man mit dieser PR startet und klingt sich vielleicht sogar ein (who knows...).

Also, nicht dass das nun mein neues Lebensprojekt sein soll. Ich wollte es nur mal in den Proberaum werfen. Sowas kann Folgen haben, wenn sich die Richtigen dem annehmen und die Band ihren Senf dazu gibt, oder es verhallt eben.

Wenn ich daran denke wie Prince und Co. damals noch ERST produzierten und dann vor der zusammengezimmerten website saßen, in der Hoffnung dass die Kohle wieder reinkommt - da hat dieses Modell doch deutliche Vorteile. Smile

DENN: schafft man die magische Marke nicht, zahlt keiner was, das Geld wird erst abgebucht wenn das Zeil erreicht ist. (nur für die, die sich mit dem Thema noch nicht beschäftigt haben)

ich bin hier nur selten und im Forum war ich bis dato noch nie. Daher kann ich nicht sagen ob das überhaupt irgendwo ankommt. Aber vielleicht spielen Väterchen Zufall Mütterchen Glück ja mit und es passiert was. Soll sich das Posting mal setzen. Smile Wir haben ja Zeit.

Schönen Abend & Abdulu!!!
Back to top
View user's profile Send private message
Spirit Of Eden



Joined: 10 Feb 2003
Posts: 328

PostPosted: 28-Aug-2012 00:24    Post subject: Reply with quote

Also die Einstürzenden Neubauten haben auf diese Weise ja ein Album finanziert, genaueres müsste man mal nachlesen, auch, wie sie sich anschließend darüber äußerten.

Ich denke aber, dass es bei Camouflage nicht wirklich um die Album-Produktionskosten geht (also die reine Studioaufnahme). Da is Heiko ja recht gut ausgestattet. Knackpunkt ist wohl eher immer die Vermarktung und die damit anfallenden Kosten.

Und die neue CD ist ja im Produktionsprozess, ich mach mir auch keine wirklichen Sorgen, dass sie irgendwann erscheint. Aber es kann natürlich sein, dass sich die Band bald sagt: den Stresss müssen wir uns nicht mehr antun unter diesen Bedingungen, wenn am Ende einfach nix dabei rumkommt.

Dadurch, dass sich alle drei immer mit anderen Jobs ernähren können und müssen, fehlt seit "Spice Crackers" manchmal vielleicht auch ein gewisses Maß an Druck, um schneller als im 5 bis 7-Jahres-Rhythmus ein Album mit neuen Songs nachzulegen.
Back to top
View user's profile Send private message
Spirit Of Eden



Joined: 10 Feb 2003
Posts: 328

PostPosted: 28-Aug-2012 00:33    Post subject: Reply with quote

Thema wird demnächst auch in Berlin auf der Music week diskutiert. Vielleicht schaut Marcus ja vorbei Smile

http://www.ikosom.de/2012/06/18/crowdfunding-fur-musikprojekte-ikosom-auf-der-berlin-music-week-2012/

Im Übrigen würde mich mal interessieren, für wieviel Geld ich mir einen Track von mir von Heiko produzieren oder remixen lassen kann. So just for fun, ohne Plattenfirma. Irgendwann gönn ich mir das vielleicht mal Smile
Back to top
View user's profile Send private message
windingwordsofspace



Joined: 27 Aug 2012
Posts: 6

PostPosted: 28-Aug-2012 21:08    Post subject: ist ja schön dass das anscheinend ein Thema ist... Reply with quote

...ich denke es könnte für Bands WIE Camouflage das Passende sein. Produktionskosten sind gedeckt, ein Absatz für die ersten X1000 Scheiben ist auch abgehakt. Wär ich ne Band die Fans hat ich würd das Ding schon aus reinem Spaß mal anrollen. Die großen Labels zittern sicher schon. Ne Menge Propellerheads müssen da in Zukunft um ihre Jobs bangen. Endlich mal ne sinnvolle sociatl network Sache, ich hasse FB und anderen Käse aber das hier hat in vielen Bereichen Potential. Support von den Fans nicht nur in Form von Jubel sondern direkt auf den Tisch, find ich klasse.

Ob Camou das nun machen oder nicht sei ihnen überlassen, eh klar. Ich wollte es nur mal in den Raum werfen. Sollte es irgendwann mal dazu kommen bin ich dabei. Ansonsten hör ich eben die alten Scheibe, die für mich eh nach wie vor nichts an Reiz verloren haben.

Grüße an das Forum. Ich bin dann mal weg Smile
Back to top
View user's profile Send private message
Camouflage71



Joined: 12 Feb 2003
Posts: 165
Location: Paderborn

PostPosted: 29-Aug-2012 20:44    Post subject: Reply with quote

Hmmmm...also ich finde die Idee super und würde das Projekt dann natürlich gut unterstützen.

Schönen Abend allen hier...
_________________
http://www.facebook.com/ralf.gutsche
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail Visit poster's website
voicesofdark



Joined: 21 Feb 2014
Posts: 2

PostPosted: 25-Feb-2014 13:34    Post subject: Reply with quote

Nach dem es die letzten Jahre doch sehr still geworden ist im Forum und in diesem thread, stelle ich mal wieder die Frage: warum veröffentlicht ihr kein neues Album? Das letzte ist fast 10 Jahre alt. Wenn ihr jedes Jahr 1,5 Lieder gemacht hätte, hätte es bis heute gereicht? Verstehe ich irgendwie nicht, ist doch nicht so, als wenn man 5 Monate an einem Song sitzt und neu erfinden muss man sich auch nicht jedes Mal, bodenständiger old school synth pop wie auf Relocated ist doch geil. Sowas wollen wir Fans. Smile

Habt ihr euch getrennt? Hab ich etwas nicht mitbekommen?
Back to top
View user's profile Send private message
Spirit Of Eden



Joined: 10 Feb 2003
Posts: 328

PostPosted: 25-Feb-2014 16:11    Post subject: Reply with quote

voicesofdark wrote:
Nach dem es die letzten Jahre doch sehr still geworden ist im Forum und in diesem thread, stelle ich mal wieder die Frage: warum veröffentlicht ihr kein neues Album? Das letzte ist fast 10 Jahre alt. Wenn ihr jedes Jahr 1,5 Lieder gemacht hätte, hätte es bis heute gereicht? Verstehe ich irgendwie nicht, ist doch nicht so, als wenn man 5 Monate an einem Song sitzt und neu erfinden muss man sich auch nicht jedes Mal, bodenständiger old school synth pop wie auf Relocated ist doch geil. Sowas wollen wir Fans. Smile

Habt ihr euch getrennt? Hab ich etwas nicht mitbekommen?


Du hast offenbar einiges nicht mitbekommen. Nix für ungut, aber ein bisschen eigenes Nachforschen, z.B. mal die website oder Facebook checken beantwortet die ein oder andere Frage recht schnell. Das neue Album kommt im September.
Back to top
View user's profile Send private message
Michel



Joined: 14 Oct 2010
Posts: 240
Location: Bodensee

PostPosted: 25-Feb-2014 17:01    Post subject: Reply with quote

voicesofdark wrote:
Nach dem es die letzten Jahre doch sehr still geworden ist im Forum und in diesem thread, stelle ich mal wieder die Frage: warum veröffentlicht ihr kein neues Album? Das letzte ist fast 10 Jahre alt. Wenn ihr jedes Jahr 1,5 Lieder gemacht hätte, hätte es bis heute gereicht? Verstehe ich irgendwie nicht, ist doch nicht so, als wenn man 5 Monate an einem Song sitzt und neu erfinden muss man sich auch nicht jedes Mal, bodenständiger old school synth pop wie auf Relocated ist doch geil. Sowas wollen wir Fans. Smile

Habt ihr euch getrennt? Hab ich etwas nicht mitbekommen?



uiuiuiui...soviel los wie jetzt war schon jahre nicht!!! schau mal übersicht im forum (jubiläumskonzert in dresden am 080214, neues album im september und darauffolgende tour im januar und februar 2015)...

ehrlich gesagt gehts hier ziemlich ab!!!
Back to top
View user's profile Send private message
zewa



Joined: 13 Feb 2003
Posts: 264

PostPosted: 25-Feb-2014 21:49    Post subject: Reply with quote

voicesofdark wrote:
Nach dem es die letzten Jahre doch sehr still geworden ist im Forum und in diesem thread, stelle ich mal wieder die Frage: warum veröffentlicht ihr kein neues Album? Das letzte ist fast 10 Jahre alt. Wenn ihr jedes Jahr 1,5 Lieder gemacht hätte, hätte es bis heute gereicht? Verstehe ich irgendwie nicht, ist doch nicht so, als wenn man 5 Monate an einem Song sitzt und neu erfinden muss man sich auch nicht jedes Mal, bodenständiger old school synth pop wie auf Relocated ist doch geil. Sowas wollen wir Fans. Smile

Habt ihr euch getrennt? Hab ich etwas nicht mitbekommen?


Was für ein Provokateur!!! Smile So blind kann man doch gar nicht sein!!!!!
Bevor man ins Forum kommt muss man doch zwangsläufig an der Startseite vorbei. Ausser man hat den Forumlink im Lesezeichen, aber selbst da muss man doch lesen können!

Ist mir unbegreiflich!!!!

Gruss Mike
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    Forum Index -> Veröffentlichungen All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5
Page 5 of 5

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


powered by phpBB-D0T-C0M